Dienstag, 5. März 2013

kleine Auszeit in Lübeck

In der vergangenen Woche haben wir ein paar schöne Tage in Lübeck verbracht

eine wirklich sehenswerte Stadt mit ganz vielen Möglichkeiten:

wunderschöne alte Häuser, viele Sehenswürdigkeiten,
 hübsche kleine Lädchen,(besonders die Hüxstraße hat es mir angetan)
und im Nu ist man an der Ostsee,
Travemünde, Timmendorfer Strand 
(in Grömitz waren allerdings noch die Bürgersteige hochgeklappt...)

Schön war es!
Und schon wieder so schnell vorbei...
aber zum Glück ist ja hier auch endlich der Frühling eingekehrt,
der uns hoffentlich noch ganz lange treu bleibt
(die Wetteraussichten für das Wochenende ignoriere ich jetzt erst mal)




Kommentare:

  1. Huhu B.tina :-)

    Lübeck ist sooo schön. Ich hab vor 3 Jahren eine Reha in Mölln gemacht und bin ein paar mal dort gewesen. Und wenn ich meine Freunde in Hamburg besuche, versuch ich immer, einen Abstecher nach Lübeck zu machen. Da gibt's übrigens im Advent einen sehr schönen Kunsthandwerkermarkt, wo's wirklich nur Selbstgemachtes gibt.

    LG Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Gabi,

      von dem Kunsthandwerker Adventsmarkt habe ich schon viel gehört. er findet im Heilig-Geist-Hospital statt, oder?
      Eine Freundin hat das Glück dort mitausstellen zu dürfen. Das würde mich auch mal reizen.
      Liebe Grüße
      Bettina

      Löschen
  2. Ach, wie schön, Lübeck, da bin ich auch immer wieder gern.
    Lieben Gruß schickt dir
    Yvonne

    AntwortenLöschen

♥ Ich bedanke mich bei Dir ganz herzlich für Deinen lieben Kommentar ♥